Freitag, 25. September 2009

...herbstlich...


wird es bei uns an diesem Wochenende.


Wir bekommen ja unseren ersten Besuch aus der alten Heimat und wir freuen uns ja so darauf.

Wie Ihr ja wißt habe ich mir einen Nerv eingeklemmt, so langsam komme ich wieder auf die Beine, mein Mann kommt heute erst aus Hamburg wieder und ich hoffe das wir jetzt 6 Wochen hinter uns haben mit dem pendeln. Er mußte ja noch dort arbeiten, das hieß für mich 6 Wochen alleine mit den Kindern und wir haben uns nur am Wochenende gesehen. Das festigt doch wieder die Beziehung aber es geht auch an die Substanz, grade wenn man wie ich selber nicht 100 % fit ist.

Es ist mir nahezu schon unangenehm Euch imemr wieder vertrösten zu müssen, aber es geht leider nicht anders. Zum lesen Eurer Beiträge komme ich auch kaum, denn abends bin ich so kaputt das ich selbst zeitig ins Bett husche.

Heute ist Freitag und das heißt, heute das Haus sauber machen, mache ich ja eigentlich täglich aber wenn Besuch sich ankündigt dann wienert man ja bekanntlich mehr wie sonst. geht es Euch auch so ?

Ich wollte noch rasen mähen, bügeln, einkaufen,waschen,essen kochen,Hausaufgaben machen, zwischendurch in den Kindergarten düsen,Betten beziehen,Unkraut zupfen,120 qm putzen, Kuchen backen,Essen vorbereiten, in die Gärtnerei, mit den Kindern spielen, ... Ach was sage ich Euch Ihr wißt ja alle das der Tag viel zu kurz ist für das was man sich vorgenommen hat.


Darum springe ich jetzt schnell unter die Dusche und werde mich mal ein wenig restaurieren, die letzen Wochen haben sichtlich Spuren hinterlassen !


Ich wünsche Euch allen ein sonniges herbstliches Wochenende - bei uns steht ja viel auf dem Programm !! In der Hoffnung das ich am Montag unsere Eindrücke zeigen kann !!


Liebste Grüße Eure ElaLou

Kommentare:

Sylvie hat gesagt…

oooooh ist das ein wundervolles bild,
ich bin eindeutig ein herbstkind und bei solchen aussichten geht mir mein herz auf!
liebe grüße
sylvie

KATHY hat gesagt…

Hallo :)

Ich besuche Deine Seite immer mal wieder und habe nun Dein schönes neues Haus (Zuhause sag´ich mal nit ; / ) entdeckt.

Da hast Du was Schönes für Deine Familie gefunden und nun wieder gemütlich gestaltet.

Ich kann mir gut vorstellen, d. Du aus einer festen Gemeinschaft aus der Heimat "gerissen" wurdest und nun hier (ich wohne in Berlin und man nennt Wildau auch den Speckgürtel ;) wieder von 0 anfangen sollst.....vielleicht auch alles nicht ganz freiwillig.....

Mir bleibt auch zu hoffen, dass Du - aus dem Norden kommend - gut in Brandenburg aufgenommen wurdest......

Gib´Dir und der Familie einfach Zeit....sicher wird sich vieles finden und die Kinder haben doch schon schön Anschluß gefunden ;)

Natürlich auch gute Besserung für Dich....dat fehlte ja gerade noch ; / ....aber wenn Du wieder fit bist und Dein Liebster da ist gehts sicher alles viiiiiel besser! :-)

Liebe Grüße .....aus
der Nähe...
von kathy :*)


PS: Es gibt auch so viel zu entdecken in der Umgebenung (Der Berliner meint damit auch ca. 1 Std. Fahrt inkl. ;)
....z.B. das niedliche Friedrichshagen mit der Bölschestraße oder ein Ausflug in den Spreewald...dort ist es gerade im Herbst ganz toll....vielleicht hast Du ja mal Lust und suchst was Neues zum Entdecken...

♥schwedenfieber♥ hat gesagt…

Das Bild ist sooooo schöööön...auch ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende...glg.Nicole

Tanja*s Homestyle hat gesagt…

sei ganz lieb gedrück...und liebe grüße an den Angler...bald hat es ein ende, ganz bestimmt....
mach dir nicht so einen streß wegen dem besuch....alles wird gut...
liebe grüße und ein wunderschönes wochenende

rosenrot hat gesagt…

Hallo Miri, ich machs auch immer so wenn Besuch kommt, obwohl es ja eigentlich nicht nötig wäre, denn wie gesagt es ist ja sauber... aber ich versuche es einfach locker zu nehmen und stresse mich nicht mehr allzu sehr, Du das ist wirklich gut!!! Versuche es doch auch mal... jaa und natürlich immer noch gute Besserung
Knuddel Dich mal gaaaanz lieb und ein schönes Wochenende
Marlies