Freitag, 9. Januar 2009

Mutter Elster`s Nerven

Wir stecken mitten in der trocken werden Phase und mein Sohn will einfach keine Anstalten machen aufs Töpfchen geschweige denn auf`s Clo zu gehen. Lieber schwingt Mutter`n den Feudel und wäscht und wäscht und wäscht...
Ach ja so ist das und ich kann mich nicht daran erinnern das meine Tochter so lange gebraucht hat, aber Jungs sind ja im allgemeinen fauler was das angeht. Also übe ich mich weiter in Engelsgeduld und bin froh das unser Haus gefliest ist und wir eine Ledercouch haben.
Bei uns ist wieder kein Schnee in sicht und so langsam will ich auch keinen mehr.

****************************

Morgen werden wir uns ein Haus ansehen was zum Verkauf steht und ich hoffe ich bin nicht allzu enttäuscht. es hat ein großes Grundstück von 750 qm und wurde 2001 neu saniert und hat eine
neue Heizung bekommen, ein großes Bad mit Eckwanne und Rundglasdusche,Handtuchheizung...EBK, drückt mir mal die Daumen !!!

selbstgeschossene Fotos giebt es heute nicht, aber aus dem Web..
Liebste Grüße Eure ElaLou

1 Kommentar:

MalinJo hat gesagt…

das "Trocken werden" Habe ich die Jahr mal weider vormir. Einerseits hoffe ich gnaz bals, abdererseits scheue ichmich vor der Sauerei, die ihr gerade mitmacht! Naja.... wat mut dat mut! Und wenn ich das hinter mir habe, dann kommt der gleiche Schmuh ja nur noch einmal in drei Jahren! Aber dann habe ich das Thema auch endlich hinter mir!

Lg
s.